Dental Centar Smile Međugorje

  • Italienisch
  • Kroatisch
  • Englisch
  • Deutsch

Radno vrijeme:Mon. - Fri. - 8:00 to 20:00; Sub. 8:00-16:00
  Kontakt:+387 36 655 222

sinus-lift1

Was ist ein Sinuslift?

Im nächsten Artikel werden wir erklären, was es ist, die Erhöhung der Nasennebenhöhlen und beantworten Sie die ewige Frage , ob ein Sinuslift Verfahren schmerzhaft? Sinuslift oder Sinus komplett schmerzloses Verfahren (Lokalanästhesie).

Eine spezielle Vorbereitung des Patienten von den üblichen Verfahren wie Füllungen, Behandlung oder Zahnextraktion. Es sollte angemerkt werden, daß der Erfolg des Verfahrens im Büro, etwa 97% (ähnlich der Implantation). Implantate derart neu Knochen Sinus platziert wurden auch für die Dauer der Implantate in der vorhandenen gesunden Knochen vorgesehen. Aber das ist nicht alles, was Sie über den Sinuslift wissen müssen.

Warum Sinuslift?

Platzieren von Implantaten ist nicht möglich, wenn wir nicht über genügend Knochenvolumen, um das Implantat zu halten. Leider, wenn Sie einen Zahn, der Knochen, die bisher in der Regel dünner gehalten wurde und Volumen verliert, verlieren. Um die Lautstärke des Knochens im Oberkiefer, in der wir das Implantat zu erhöhen machen einen Sinuslift.

Sinuslift Prozedur Upgrade oder das Hinzufügen von Knochen im Kieferhöhle oberhalb des Oberkiefers. Gewöhnlich wird dieses Verfahren gleichzeitig das Implantat platziert getan und, natürlich, wenn die Station mindestens ein kleiner Knochenvolumens.

 

Wenn es keine Knochen zwischen dem Sinuslift und Implantation muss zwischen 6 und 8 Monate vergehen. Sinuslift wird unter örtlicher Betäubung, damit das Verfahren völlig schmerzfrei durchgeführt. Der Prozess beginnt mit der Öffnung auf der rechten Seite an der Grenze Höhle. Sine öffnet sich dann. Er hebt die Sinus-Membranen um einen Platz für künstliche Knochengranulat zu machen. Durch die Platzierung Granulate Loch Stiche. Sinuslift ist eine schmerzlose Routine-Operationen nach, dass bei Ihrem System etwas geschwollen, aber nach ein oder zwei Tagen verschwindet.

Welche Materialien werden in Sinusliftanlagen verwendet?

Wie für das Material in den Sinus eingeführt werden, gibt es künstliche Materialien, die neuen Knochen erzeugen (BioOss, BoneCeramic Grafton, …), und es gibt die Möglichkeit der Installation ihre eigenen Knochen (autologen Knochen), die in diesem Fall wird aus dem Unterkiefer entnommen, zerkleinert und Sätze in einem Ort, wo es keine (Sinus).

Eine Anmerkung, in den meisten Fällen reicht es aus, nur eines künstlichen Knochens, ohne ihre eigenen hinzufügen, und auch in den meisten Fällen (wenn es mindestens 2 mm von Knochen) kann nach dem gleichen Verfahren werden die Einrichtung und Implantate, die die Wartezeit für die Zähne deutlich reduziert.